Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[de] Endschalter verbinden
#1
Hallo, in der Dokumentation werden zwei Male Header gezeigt, die dafür da sind um Endschalter anzuschließen.
Auf dem Board steht LSM1, LSM2, Trigger1 und Trigger2.

Ist das jeweils für einen Motor?

Motor1 => LSM1 und Trigger1
Motor2 => LSM2 und Trigger2

Auf eBay gibt es Endschalter, die fertig verbunden sind. Nur die Stecker passen wohl nicht. Welche sind die richtigen Stecker?
Und solch ein Endschalter arbeitet auch als Trigger?

[Image: $_57.JPG]
Reply
#2
(09-16-2016, 10:13 PM)Bastian Wrote: ....Auf eBay gibt es Endschalter, die fertig verbunden sind. Nur die Stecker passen wohl nicht. Welche sind die richtigen Stecker?
Und solch ein Endschalter arbeitet auch als Trigger?

Die Stecker sollten eigentlich passen. Sie sind zwar nich der gleiche Typ aber der Abstand der Kontakte ist 1/10 Inch (2.54mm).
Ja, diese Schalten funktionieren auch als Trigger. Du solltest allerdings ggf. diese hier probieren: http://www.ebay.de/itm/3-x-Endschalter-mechanical-Endstop-fur-Ramps-1-4-RepRap-Rostock-Prusa-i3-Switch-/282182235103?hash=item41b35f33df:g:mI0AAOSwXeJXdamh

Diese Schalter sind elektronisch "ent-Bounced" und triggern wirklich nur ein einziges mal. Ein Schalter allein kann ein unsauberes Signal liefern und öfter als das eine Mal triggern. 

[Image: bounce.gif]
Reply
#3
(09-19-2016, 01:18 PM)Airic Lenz Wrote:
(09-16-2016, 10:13 PM)Bastian Wrote: ....Auf eBay gibt es Endschalter, die fertig verbunden sind. Nur die Stecker passen wohl nicht. Welche sind die richtigen Stecker?
Und solch ein Endschalter arbeitet auch als Trigger?

Die Stecker sollten eigentlich passen. Sie sind zwar nich der gleiche Typ aber der Abstand der Kontakte ist 1/10 Inch (2.54mm).
Ja, diese Schalten funktionieren auch als Trigger. Du solltest allerdings ggf. diese hier probieren: http://www.ebay.de/itm/3-x-Endschalter-mechanical-Endstop-fur-Ramps-1-4-RepRap-Rostock-Prusa-i3-Switch-/282182235103?hash=item41b35f33df:g:mI0AAOSwXeJXdamh

Diese Schalter sind elektronisch "ent-Bounced" und triggern wirklich nur ein einziges mal. Ein Schalter allein kann ein unsauberes Signal liefern und öfter als das eine Mal triggern. 

[Image: bounce.gif]

Okay, die Schalter haben kein Gehäuse. Sollte aber das kleinste Problem sein. Heißt es, dass ein Endschalter an LSM1 und der andere Endschalter an Trigger1 für Motor1 angeschlossen werden kann? Wie viele Pins müssen wie LSM1 belegt werden? Bei Trigger1 sehe ich nur einen Pin. Hast du ein Bild wie die Kabel angeschlossen sind?

Hast du noch einen Link zum Thema ent-bounced? Würde mich darüber gerne informieren und finde nichts passendes.
Reply
#4
Hatte die Tage nun alles zusammengelötet und es lief gleich beim ersten Mal alles glatt. Nur das mit dem Trigger verstehe ich nicht. Der Endschalter funktioniert an LSM1 und LSM2. Wenn ich den Trigger aktiviere, wird ein Sognal erwartet, welches aber nicht erkannt wird.
Was bewirkt dieser Trigger denn bzw. wofür ist das?
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)