Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[de] Frage zur Stromzufuhr
#1
Guten Abend, ich informiere mich seit kurzer Zeit nach einem Eigenbau eines Sliders. Da ich mich mit der Elektrik kaum auskenne bin ich auf die miniEngine gestoßen. Die Installation der einzelnen Kompronenten dürfte kein Problem sein.
Ich habe hier eine Anleitung und ein entsprechendes Set zum kaufen gefunden: http://shop.kids-of-all-ages.de/blog/miniengine-v-1-schrittmotorsteuerung

Die Frage die ich mir stelle, wie ich das ganze Betreibe? Mit welcher Hardware kann ich, wenn ich unterwegs bin Strom zuführen? Schließe ich einfach 12V an den miniEngine v1, der mit dem Schrittmotor verbunden ist an und dann läuft der Schrittmotor mit vorangegangen Eisntellungen und Installation der Software?

Einige Tutorials zu diesem Thema haben zwei Stromquellen - einmal die 12V für die Arduino und separat für den Motor.
Reply
#2
(09-17-2015, 09:19 PM)Bastian Wrote: Die Frage die ich mir stelle, wie ich das ganze Betreibe? Mit welcher Hardware kann ich, wenn ich unterwegs bin Strom zuführen? Schließe ich einfach 12V an den miniEngine v1, der mit dem Schrittmotor verbunden ist an und dann läuft der Schrittmotor mit vorangegangen Einstellungen und Installation der Software?

Japp, das System wurde von mit exakt für diese Konfiguration designt. 
Reply
#3
Moin, danke für die Information. Ich habe im Forum einen Thread gefunden, der mir sagt, das ich Schrittmotoren bis 750mAh benutzen kann. Ich tue mich wirklich schwer den passenden zu finden. Jetzt habe diese  hier entdeckt

http://www.reichelt.de/Schrittmotoren/QSH2818-32-07/3/index.html?&ACTION=3&LA=2&ARTICLE=116951&GROUPID=3299&artnr=QSH2818-32-07

http://www.watterott.com/de/Stepper-Motor-Bipolar-200-Steps/Rev-2832mm-38V-067-A/Phase

welchen kannst du empfehlen und sind die richtig?

lg Sebastian
Reply
#4
(10-04-2015, 07:45 PM)Bastian Wrote: Moin, danke für die Information. Ich habe im Forum einen Thread gefunden, der mir sagt, das ich Schrittmotoren bis 750mAh benutzen kann. Ich tue mich wirklich schwer den passenden zu finden. Jetzt habe diese  hier entdeckt

http://www.reichelt.de/Schrittmotoren/QSH2818-32-07/3/index.html?&ACTION=3&LA=2&ARTICLE=116951&GROUPID=3299&artnr=QSH2818-32-07

http://www.watterott.com/de/Stepper-Motor-Bipolar-200-Steps/Rev-2832mm-38V-067-A/Phase

welchen kannst du empfehlen und sind die richtig?

lg Sebastian

Dieser Motor ist sehr klein und wird etwas schwach sein. Nimm ruhig einen NEMA17 mit 1A.
Reply
#5
Hallo danke erstmal für die schnelle Antwort. Ich habe die zweite Frage auch etwas unverständlich geschrieben. Ich meinte keine privaten Fahrten sondern Fahrten zur Baustelle mit dem privaten Pkw.
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)